Leiter/in Administration Beratungsstellen (40%)

Der Name Stellenwerk steht seit mehr als 10 Jahren für massgeschneiderte Lösungen in der Personaldienstleitung. An unseren Standorten in Zürich und Chur rekrutieren und verleihen wir qualifizierte Fach- und Führungskräfte auf Mandats- und Erfolgsbasis für die gesamte Deutschschweiz. Zusätzlich bieten wir als Outsourcing-Partner (BPO) weitere HR-Dienstleistungen wie z.B. Outplacement, Direktansprachen und Saläradministration an.

Für unseren Kunden, den Schweizerischen Blindenbund, eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Zürich-Oerlikon und sieben weiteren Standorten, suchen wir eine strukturierte, führungsstarke und aufgeschlossene Persönlichkeit mit Erfahrung in einer non Profit Organisation als:

Leiter/in Administration Beratungsstellen (40%)

Sie besitzen Führungserfahrung, suchen nach einer verantwortungsvollen Teilzeitanstellung in der Sie etwas bewegen können, sind flexibel und arbeiten gerne mit und für Mitmenschen? Dann haben wir bestimmt eine interessante Perspektive für Sie!
Ihr vielseitiger Tätigkeitsbereich umfasst u.a.:

  • Personelle und fachliche Führung von sieben Mitarbeitenden
  • Regelmässige Reisetätigkeit innerhalb der Schweiz
  • Tatkräftige Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Prozessen im Fachbereich Administration
  • Erstellung und Aufbereitung von Statistiken zur Leistungsabrechnung mit dem Bundesamt für Sozialversicherungen BSV
  • Verantwortung für das interne Klienten und Zeiterfassungssystem
  • Mitarbeit bei der Organisation und der Durchführung von Projekten und Öffentlichkeitsarbeit
Für diese abwechslungsreiche Position bringen Sie folgendes Profil mit:
  • Kaufmännische Grundbildung und Weiterbildung im Bereich Personalführung
  • Mehrjährige Erfahrung im administrativen Bereich, in der Führung von Mitarbeitenden und von Vorteil in der Qualitätssicherung und Prozessentwicklung
  • Belastbare, konfliktfähige und teamfördernde Persönlichkeit
  • Versierte Kenntnisse der MS-Office Palette
  • Deutsche Muttersprache
  • Sensibilität und Interesse für die Anliegen von sehbehinderten und blinden Menschen
In dieser vielseitigen und verantwortungsvollen Position werden Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen sowie gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten geboten.
Zeichnen Sie sich überdies durch Ihre Diskretion und Ihren wertschätzenden Umgang mit Klientinnen und Klienten aus? Dann bewerben Sie sich jetzt. Bewerbungen per Post können leider nicht berücksichtigt werden. Wir garantieren absolute Diskretion.
 
Ihre Ansprechperson:
Marcelina Kaluzynski
+41 44 365 77 44