01. Juli, 2019 / Stellenwerk News

Was unterscheidet Stellenwerk von anderen Personaldienstleistern?

Alle kochen mit Wasser, aber was macht Stellenwerk anders als andere Personaldienstleister?

Eine Einschätzung von Sandro De Pellegrin, seit März 2018 Verantwortlicher HR Operations & Business Development bei Stellenwerk.

Nach meiner ersten Karriere im Fashion-Retail-Bereich bin ich vor über 20 Jahren in die Personaldienstleistungsbranche eingestiegen. Gute 10 Jahre war ich in drei Unternehmen als Personalberater, Senior Consultant und Managing Director tätig. Danach war ich während 10 Jahrn in verschiedenen Führungs-und Management-funktionen im HR-Bereich tätig. Zuletzt als Head HR Shared Services & Operations bei einem international tätigen IT-Unternehmen.

Interessanterweise bin ich als Kandidat bei Stellenwerk vorstellig geworden als ich auf der Suche nach einer Anstellung im HR war. Im Rahmen eines persönlichen Gesprächs mit Maurice Locher kam das Thema „temporäre Unterstützung des HR-Admin Teams“ auf. Das Angebot tönte interessant, allerdings stand ich der Branche aufgrund meiner Erfahrungen als Brancheninsider und Kenner der Branche als Kunde ziemlich skeptisch gegenüber. Eine Rückkehr in das PDL-Geschäft war, trotz mehrfachen Angeboten, überhaupt nicht in meinem Fokus. 

Wieso es dann doch anders kam und ich ein begeisterter Stellenwerker wurde? Ganz einfach; einerseits ist da die ethisch korrekte Grundhaltung und der respektvolle Umgang mit Kandidaten, den temporären Mitarbeitenden und Kunden. Das ist mir extrem wichtig und es war für mich erfreulich erleben zu können, dass Stellenwerk Kunden und Kandidaten gegenüber Offenheit, Transparenz und Interesse zeigt und dies auch lebt. Andererseits hat mich der bescheidene und respektvolle Umgang mit allen Adressaten erstaunt und vor allem gefreut. Diese Grundhaltung und den Anspruch sowie der Wille, jederzeit qualitativ hochstehende Arbeit abzuliefern waren letztendlich ausschlaggebend, dass ich mich entschlossen habe meine Karriere bei Stellenwerk fortzusetzen.