18. Dezember, 2019 / Stellenwerk News

Stellenwerks «junge Wilde» und «alte Hasen» kämpfen ...

... am Firmentriathlon 2019

Am 19. Juli 2019 haben wir zum ersten Mal – und das gleich im Doppelpack – am Schweizer Firmentriathlon in Zürich teilgenommen. Angemeldet waren wir als «junge Wilde» und «alte Hasen». Kurzfristig ergab sich noch der eine oder andere Teilnehmer-Wechsel aus diversen Gründen 😉 Die beiden Teams haben sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert. Angefeuert von unseren zahlreich mitgereisten Stellenwerk-Supportern sah es lange Zeit nach einem Sieg für die «jungen Wilden» aus. Doch an diesem 40 Grad heissen Sommertag ging ihnen am Ende die Luft aus, hilfreich war sicherlich auch nicht, dass der Senior im Team (der Name wird aus Diskretionsgründen nicht verraten 😉) eine Zusatzschlaufe von ein paar Kilometern lief. Warum? Darüber wird bis heute wild spekuliert… So konnten die «alten Hasen» im gemächlichen Trott dem Sieg entgegenlaufen. Nach gemütlichem Beisammensein bei einem (oder mehreren) eisgekühlten Bieren ging es ins wohlverdiente Wochenende. Ein spannender, sportlicher Event, der alle herausforderte. Hopp Stellenwerk!