Payroll Managerin 70-100 %


Der Name Stellenwerk steht seit mehr als 10 Jahren für massgeschneiderte Lösungen in der Personaldienstleistung. An unseren Standorten in Zürich und Chur rekrutieren und verleihen wir qualifizierte Fach- und Führungskräfte auf Mandats- und Erfolgsbasis für die gesamte Deutschschweiz. Zusätzlich bieten wir als Outsourcing-Partner (BPO) weitere HR-Dienstleistungen wie z.B. Outplacement, Direktansprachen und Saläradministration an.  
 
Unser Kunde ist eines der weltweit führenden Unternehmen in seiner Sparte und entwickelt und produziert erfolgreich Instrumente und Geräte im Bereich der Medizintechnik. Die hochwertigen Produkte und Lösungen genießen weltweit einen hervorragenden Ruf.
 
Am Hauptsitz mit 550 Mitarbeitenden, verkehrsgünstig im Grossraum Zürich gelegen suchen wir im Rahmen einer Mutterschaftsvertretung der Payroll-Managerin für einen befriseten Einsatz Sie als:
 
Payroll Manager   70-100%  (befristet auf 9 Monate)
 
Ziel und Zweck der Stelle:

  • Termingerechte und korrekte Ausführung der Lohnabrechnung
  • Anlaufstelle für Mitarbeitende in steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Schnittstelle zur IT
  • Globaler Support für alle Payroll-Themen
Ihre Aufgaben umfassen
 
Personaladmininistration / Payroll
  • Verantwortung für – und Führung der korrekten Lohnabrechnung mittels SAP HR
  • Abrechnung mit Dritten, z.B. Quellenstreueramt, SVA, EO, Krankentaggelder etc.
  • Ansprechpartner für sämtliche Versicherungen und Aemter
  • Abstimmungen mit Finanzbuchhaltung
  • Ansprechpartner bei Revisionen etc, und bei lohnrelevanten Informationen in Zusammen-arbeit mit der FiBu
  • Monatliches Reporting an Finanzen
  • Jahresendverarbeitungen, Lohdeklarationen an verschiedene Versicherer
  • Erstellen diverser Statistiken, BFS etc.
  • Beratung der Mitarbeitenden zu Sozialversicherungen, BVG, Lohnabrechnungen und Steueraufbereitung
Projekte
  • Unterstützung bei SAP in relevanten Projekten
Anforderungen
  • Kaufmännische Grundausbildung und Weiterbildung zur Personalfachfrau o.ä.
  • Weiterbildung im Bereich Sozialversicherung oder vergleichbar von grossem Vorteil
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Lohnabrechung und Sozialversicherungen, mit Vorteil in einem international tätigen Unternehmen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse auf SAP HR  - und MS-Office
 
Gesucht wird eine geistig flexible, unkomplizierte und absolut zuverlässige Person mit guten kommunikativen Eigenschaften, die wenn nötig einen kühlen Kopf bewahren kann. Positives Denken und hohe Dienstleistungsverständnis runden das Profil ab. Es erwartet Sie eine spannende Aufgabe in einem sehr gut geführten Unternehmen, ein motiviertes, gut eingespieltes HR-Team sowie flache Hierachien und flexible Arbeitszeiten.
 
Interessiert ?  Dann freuen wir uns auf die Zustellung Ihrer Unterlagen. Bewerbungen per Post können leider nicht berücksichtigt werden. Wir garantieren absolute Diskretion.

Ihre Ansprechperson:
Herr Thomas Rilke
+41 44 365 77 44